bewahren
der Bau und das Arrangement des Hauses - wesentlich
 ::   WESENTLICH  ::  DIE SUCHE  ::  DIE RÜCKKOPPLUNG  :: 
der Hausbau
die Projektierung der Häuser
die Baustoffe
das Fundament
die Wände
die Inneren Scheidewände
die Überdeckungen
die Balkons und die Veranden
der Bau des Dachs
die Innentreppen
die Fenster und die Türen
die Bedeckten Fußböden
Kann
die Innere Ausstattung und die Reparatur
das System der Heizung
der Fußboden im Haus
Schtukaturnyje der Arbeit
die Ausstattung der Wände
die Ausstattung des Raumes
die Verkleidung von der Fliese
die Arbeiten mit der Decke
Oklejka von den Tapeten
Kann
das Design der Innenansicht
Über das Design der Innenansicht
der Flur
Im Badezimmer
die Küche
das Allgemeine Zimmer
das Kinderzimmer
der Balkon und die Loggia
Kann
der Stil und die Gemütlichkeit
Über den Stil und die Gemütlichkeit in Den Haus
das Farbenklima
Sanawessi und die Teppiche
die Beleuchtung. Der Kreis des Lichtes
die Möbel
die Möbel auf die neue Weise
die Nicht standardmässige Innenansicht
die Wand aus der Möbel
die Ausrüstung der Wohnung
Kann
die Statistik
ru - ua - by - de - fr - en - es
Kann

Über den Stil und die Gemütlichkeit im Haus

betrachten wir die Behausung als ob zum ersten Mal. Ob darin bequem ist? Gemütlich? Unumstösslich, die Gemütlichkeit der Wohnung ist von solchen Begriffen, wie die Schönheit, die Harmonie aller Details der Innenansicht der Räume untrennbar. Aber nicht unwesentlich, ob vollwertig darin, sich dabei zu berücksichtigen zu erholen, ob mit der häuslichen Wirtschaft bequem zurechtzukommen, ob sich die Menschen komfortabel fühlen, die hier leben. Viele Jahrzehnte des Lebens nach den vorgezeichneten von oben Standards haben die menschliche Psychologie geändert. Wir haben die eigene Einmaligkeit vergessen. Das typisierte Planieren, die typisierte Ausstattung, sogar die Aufstellung der Möbel schwingen sich in den abgelesenen Varianten. Und doch kommt es dann tatsächlich gemütlich vor, wenn es im Haus nur deine "die Schutzzone" gibt. Wenn auch nicht das Zimmer (ist real leider, es bis nicht für alle), aber den Winkel, den Schrank, des Halbpunktes bewahren, wohin niemand ohne Ihr Wissen rechtskräftig ist, Nicht hineinzuschauen, weil es Sie die Geheimkorrespondenz, dem Wert - dieser "die Schutzzonen" - die wichtige Bedingung für die Erhaltung im Menschen des Gefühles der Geborgenheit, naiperwejschego davon einfach ist, als uns das verwandte Haus teuer ist. Und diese psychologische Nuance muss man von allem berücksichtigen, wenn Sie die Gemütlichkeit nicht für die Augen, und für die Seele schaffen.

, die Behausung bequem, gemütlich, schön - das Streben, das allen Menschen eigen ist, unabhängig von ihrem Alter, des Berufes Zu machen, des Fußbodens. Jedoch stößt meistens die Jugend, unter anderem die junge Familie, im Laufe des Arrangements auf die Schwierigkeiten des besonderen Geschlechtes, in deren Grundlage - die Abwesenheit der Erfahrung, der praktischen Fertigkeiten, der widerstandenen Blicke zusammen. Deshalb und ist es den jungen Paaren in den ersten Tagen des Zusammenlebens schwer. Für was, in erster Linie zu übernehmen, worüber nachzudenken zuerst? Wie die Wände anzustreichen oder, den Fußboden, welche Simse und die Gardinen zu bedecken, zu kaufen, wie die Zimmer wie zu beleuchten die Möbel aufzustellen, damit es geräumig war und ist eigentümlich?

sind Dieser Fragen sehr wichtig, weil von der Lösung jedes von ihnen die ästhetische Einwirkung der Behausung abhängt. Deshalb ist nötig es bei seiner Ausstattung einige Hauptregeln zu achten.



Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

das Farbenklima
Sanawessi und die Teppiche
die Beleuchtung. Der Kreis des Lichtes
¦хсхыі
die Alte Möbel auf die neue Weise
die Standardmäßigen Regale – die nicht standardmässige Innenansicht!
die Wand aus dem Standardmöbel
die Besonderheiten der Ausrüstung der Einzimmerwohnung

Rückwärts | der Anfang