der Bau und das Arrangement des Hauses - wesentlich
 ::   WESENTLICH  ::  DIE SUCHE  ::  DIE RÜCKKOPPLUNG  :: 
der Hausbau
die Projektierung der Häuser
die Baustoffe
das Fundament
die Wände
die Inneren Scheidewände
die Überdeckungen
die Balkons und die Veranden
der Bau des Dachs
die Innentreppen
die Fenster und die Türen
die Bedeckten Fußböden
Kann
die Innere Ausstattung und die Reparatur
das System der Heizung
der Fußboden im Haus
Schtukaturnyje der Arbeit
die Ausstattung der Wände
die Ausstattung des Raumes
die Verkleidung von der Fliese
die Arbeiten mit der Decke
Oklejka von den Tapeten
Kann
das Design der Innenansicht
Über das Design der Innenansicht
der Flur
Im Badezimmer
die Küche
das Allgemeine Zimmer
das Kinderzimmer
der Balkon und die Loggia
Kann
der Stil und die Gemütlichkeit
Über den Stil und die Gemütlichkeit in Den Haus
das Farbenklima
Sanawessi und die Teppiche
die Beleuchtung. Der Kreis des Lichtes
die Möbel
die Möbel auf die neue Weise
die Nicht standardmässige Innenansicht
die Wand aus der Möbel
die Ausrüstung der Wohnung
Kann
die Statistik
ru - ua - by - de - fr - en - es
Kann

Keramisch glasurowannaja die Fliese (die Kachel)

die Verkleidung - die besondere Art der Ausstattung der Wände, verwendend verschiedene Typen der Fliesen. Meistens wird für die Wände der Badezimmer, der sanitären Anlagen, und ebenso - wie die besondere Art der dekorativen Lösung verwendet.

Keramisch glasurowannaja die Fliese (die Kachel)

hat sich das von der Zeit Geprüfte Material, als Deckung der Wände in den Räumen mit der erhöhten Feuchtigkeit ausgezeichnet bewährt. Nehmen sich oder dem Zementmörtel (siehe die Abteilung "Wie, den guten Fußboden zu machen") oder mit Hilfe der Leime und des Mastixes aufgrund des Kautschuks und des Gummis zusammen. Die Letzten elastitschneje und ist in der Arbeit einfacher, aber schneller fallen aus und fürchten vor der hohen Temperatur (zum Beispiel, neben dem Trockner im Badezimmer oder dem Ständer des heissen Wassers).

Für die Befestigung auf dem Ziegelmauerwerk, früher oschtukaturennoj reinigen die Oberflächen, der glatten Betonwand, sie nassekajut eben. Die Schlaglöcher, die Ungleichmäßigkeit, die Abweichung von der Vertikale bis zu. 1,5 cm ebnen von der Lösung ohne Glatten und satirki vorläufig. Die großen Abweichungen oder die hölzerne Oberfläche fordern das Auftragen des Zementmörtels nach dem hart fixierten metallischen Netz mit den Zellen 1x1 oder 1,5x1,5 siehe

soll die Oberfläche unter den Mastix glatt, eben, ohne Spuren der Farbe oder pobelki sein; die Feine Schicht der Gipslösung über des Putzes - am meisten jenes. Der Leim wird von der Schicht von der Dicke ungefähr 3 mm aufgetragen. Die Fliese verwenden der Wand, drücken und ein wenig verschieben für die Versorgung bolschej die Flächen schwatywanija. Zu gigroskopitschnomu der Gründung wird die Fliese im Laufe von einigen Sekunden, zu wasserdicht - für etwas Minuten geklebt werden. Im Laufe der Verkleidung reinigen die unteren Reihen vom feuchten Lappen ständig. Die Nahten füllen den Leim nach endgültig schwatywanija - durch zwei oder mehrere Tage aus.



Zusätzlich zum Thema "die Verkleidung яыш=ъющ":

die Glasfliese
¤-+-яыш=ър
Polistirolnaja die Fliese
die Verkleidung von den Fliesen

Rückwärts | der Anfang