sein können
der Bau und das Arrangement des Hauses - wesentlich
 ::   WESENTLICH  ::  DIE SUCHE  ::  DIE RÜCKKOPPLUNG  :: 
der Hausbau
die Projektierung der Häuser
die Baustoffe
das Fundament
die Wände
die Inneren Scheidewände
die Überdeckungen
die Balkons und die Veranden
der Bau des Dachs
die Innentreppen
die Fenster und die Türen
die Bedeckten Fußböden
Kann
die Innere Ausstattung und die Reparatur
das System der Heizung
der Fußboden im Haus
Schtukaturnyje der Arbeit
die Ausstattung der Wände
die Ausstattung des Raumes
die Verkleidung von der Fliese
die Arbeiten mit der Decke
Oklejka von den Tapeten
Kann
das Design der Innenansicht
Über das Design der Innenansicht
der Flur
Im Badezimmer
die Küche
das Allgemeine Zimmer
das Kinderzimmer
der Balkon und die Loggia
Kann
der Stil und die Gemütlichkeit
Über den Stil und die Gemütlichkeit in Den Haus
das Farbenklima
Sanawessi und die Teppiche
die Beleuchtung. Der Kreis des Lichtes
die Möbel
die Möbel auf die neue Weise
die Nicht standardmässige Innenansicht
die Wand aus der Möbel
die Ausrüstung der Wohnung
Kann
die Statistik
ru - ua - by - de - fr - en - es
Kann

die Reparatur des Putzes

Im Laufe des Betriebes des Hauses entstehen verschiedene Beschädigungen schtukaturnogo der Schicht, deren Grund der Ablagerung des Gebäudes sein können, der minderwertig erfüllte Putz, die mechanischen Beschädigungen u.ä. Außerdem bilden sich bei der vielfachen Färbung der Wände auf der Oberfläche die dicken Schichten der Farbe oder nebela, die mit den Rissen abgedeckt werden und werden bestreut. Die einfallenden und abgeschlagenen Stellen auf oschtukaturennoj die Oberflächen muss man vor allem aufräumen. Zu diesem Ziel von der Axt oder dem Hammer schlagen den zurückbleibenden Putz um die beschädigte Oberfläche ab. Dann, wie höher, die Beton-, Ziegel- und Steinoberflächen nassekajut von der Axt oder dem Meißel und vom Staub mit der nachfolgenden Wäsche zu Wasser reinigen. Bei der Reparatur der hölzernen Oberflächen prüfen den Zustand dranki. Durchfaulend rejki ersetzen neu. Wenn schtukaturnyj die Schicht genug dick (mehr 30 mm), für die beste Kupplung des Putzes das metallische Netz oder die Nägel, opletennyje vom Draht anfüllen kann. Die Nägel schlagen in die hölzernen Pfropfen ein, die vorläufig in der Wand bestimmt sind.

die Reparatur des Putzes: und - das Auftragen der Lösung mit Hilfe des Falken bei der Reparatur des Winkels; - das Einebnen der Lösung nach rejkam bei der Reparatur der Zwischenwand; 1 - rejka; 2 - die Lösung; 3 - der alte Putz; 4 - der Falke; 5 - die Ziegelwand; 6 - die Regel Vor oschtukaturiwanijem die Kanten des beschädigten Grundstücks und oschtukaturiwajemuju die Oberfläche muss man zu Wasser anfeuchten. Auf die vom alten Putz gereinigte Oberfläche tragen nabrysg, und nach der unbedeutenden Pause - der Boden auf, der sapodlizo mit dem alten Putz geebnet wird. Wenn der Boden trocken werden wird, machen nakrywku mit nachfolgend satirkoj. Peretirka der Putz wird bei den unbedeutenden Beschädigungen auf ihrer Oberfläche erzeugt. Dazu tragen auf den Putz fein nakrywotschnyj die Schicht auf, die nach satirki alle Defekte schließt. Vor peretirkoj die Oberfläche muss man von den Tapeten, der Farbe reinigen.

reißen die Tapeten von der Wand ab, die fest geklebten Grundstücke vom heissen Wasser anfeuchtend. Nehmen von ihren Schichten bei der Hilfe schpatelja ab oder des Schabeisens, den Kleister waschen zu Wasser mit Hilfe des Schwammes oder des Lappens auch aus. Die Leimfarbe entweder nebel reinigen von den Schabeisen oder schpateljami, vorläufig die Oberfläche zu Wasser angefeuchtet. Nabel stschischtschajut ist vorsichtig, auf schpatel oder das Schabeisen leicht drückend, um auf der Oberfläche der Spuren vom Instrument oder nicht abzugeben, die Kratzern nicht aufzutragen. Die Leimfarbe und nabel kann man auch zu Wasser mit Hilfe des Schwammes oder des Lappens auswaschen, dabei die notwendigen Maßnahmen für den Schutz des Fußbodens vor der Verschmutzung ergriffen.

verwirklichen Peretirku von den Grundstücken. Das Grundstück von der Fläche bis zu 0,5 м2 feuchten zu Wasser an. Auf das Reibeisen die Lösung auflegend, tragen von seinen abgesonderten Pinselstrichen in der Entfernung 10 auf... 15 cm voneinander. Dann wischen dieses Grundstück vom Reibeisen ab, sie die kreisförmigen Bewegungen erzeugend. Wenn auf der Oberfläche die kleinen Muscheln bleiben, ergänzen auf das Reibeisen die Lösung und diese Stelle wischen noch einmal ab.

Bei dem Vorhandensein auf der Oberfläche der Risse sie räumen von den schwachen, zerstörten Kanten auf. Die feinen Risse zerschneiden auf die Tiefe bis zu 10 mm, breit - auf die Dicke schtukaturnogo der Schicht. Für das Zumachen der Risse wird die selbe Lösung verwendet, die der Putz erfüllt war. Die kleinen Risse kann man von der Gipslösung zumachen. Nach der Reparatur der Risse das beschädigte Grundstück peretirajut.

räumen die Risse in den Nahten zwischen den Stahlbetonpaneelen der Überdeckung auf, feuchten zu Wasser an und füllen die komplizierte Lösung auf melkosernistom den Sand aus. Die Lösung ebnen poluterkom und wischen vom Reibeisen ab.

reparieren die Beschädigten Winkel von der Gipslösung gewöhnlich, die bei seinem schnellen Verhärten zulässt die scharfen Ränder des Winkels zu bekommen. Vor dem Auftragen der Lösung muss man den beschädigten Putz aufräumen, die Kerbe auf der glatten Oberfläche oder rastschistitschwy im Ziegelmauerwerk zu machen, die Oberfläche zu Wasser anzufeuchten. Den Putz tragen zuerst auf eine Seite des Winkels auf. Nach schwatywanija der Lösung am Putz befestigen das nasse Brett so damit ihr Gewehr mit abgesägtem Lauf sapodlizo mit dem alten Putz war. Dann feuchten und oschtukaturiwajut andere Seite des Winkels (an siehe die Zeichnung). Es ist oschtukaturiwajut die Stirnseite der Wand ähnlich.



Zusätzlich zum Thema "Schtukaturnyje Ёрсю=№":

Schtukaturnyje der Arbeit
die Äusserliche Ausstattung vom dekorativen Putz

Rückwärts | der Anfang