der Bau und das Arrangement des Hauses - wesentlich
 ::   WESENTLICH  ::  DIE SUCHE  ::  DIE RÜCKKOPPLUNG  :: 
der Hausbau
die Projektierung der Häuser
die Baustoffe
das Fundament
die Wände
die Inneren Scheidewände
die Überdeckungen
die Balkons und die Veranden
der Bau des Dachs
die Innentreppen
die Fenster und die Türen
die Bedeckten Fußböden
Kann
die Innere Ausstattung und die Reparatur
das System der Heizung
der Fußboden im Haus
Schtukaturnyje der Arbeit
die Ausstattung der Wände
die Ausstattung des Raumes
die Verkleidung von der Fliese
die Arbeiten mit der Decke
Oklejka von den Tapeten
Kann
das Design der Innenansicht
Über das Design der Innenansicht
der Flur
Im Badezimmer
die Küche
das Allgemeine Zimmer
das Kinderzimmer
der Balkon und die Loggia
Kann
der Stil und die Gemütlichkeit
Über den Stil und die Gemütlichkeit in Den Haus
das Farbenklima
Sanawessi und die Teppiche
die Beleuchtung. Der Kreis des Lichtes
die Möbel
die Möbel auf die neue Weise
die Nicht standardmässige Innenansicht
die Wand aus der Möbel
die Ausrüstung der Wohnung
Kann
die Statistik
ru - ua - by - de - fr - en - es
Kann

die Instrumente und die Vorrichtungen

Ist es Endlich, bei der Anlage der inneren Scheidewände und der Überdeckungen haben Sie die zukünftige Anordnung die Installateur und die Wege der Verlegung der Kommunikationen berücksichtigt. Jetzt, wenn die Schachtel fertig ist, - die Zeit, sich mit ihrer Verlegung zu beschäftigen. Was es dazu nötig ist? Außer den von sich aus Rohren, Ihnen sind die folgenden Instrumente und die Vorrichtungen nötig: noschowka nach dem Metall, den Schraubstock, das Holzscheit für naresanija des Schnitzwerks, den Satz der Feilen und der Schlüssel (siehe die Zeichnung).

der Schlüssel schrauben- raswodnoj

In einem bestimmten Sinn - der universelle Schlüssel für die Arbeit mit granenymi von den Details verschiedener Umfänge. Aber! In der Arbeit fordert die Vorsicht; die verwandte Bemühung soll viel zu groß nicht sein. Die Schränkzange "hält" die um vieles kleineren Belastungen, als jeden. Drücken Sie auf den Griff nur von der Handfläche, sich auf die Schränkzange vom ganzen Gewicht stützen es darf nicht!

werden die Schränkzangen genummert, jeder Nummer sootwetstwujetopredelennyj der maximale Umfang des Rachens. So bildet №2 er der maximale Umfang des Rachens des Schlüssels №1 - 12 mm, beim Schlüssel 19 mm, bei №3 - 24, bei der "Vier" - 30, die Nummern fünfte und sechste haben den maximalen Umfang entsprechend 36 und 46 mm.

der Schlüssel tuben- hebel-

Für das Drehen der runden Gegenstände (das Rohr, mufty), sowie der Details mit den Rändern (der Kopf der Kräne, die Mutter, die Bolzen). Arbeitet nach dem Prinzip des Einkeilens des Rohres zwischen den Schwämmen. Die Hauptbemühung muss man dem bewegungsunfähigen Hebel verwenden.

die Instrumente für die Arbeit mit den Rohren: sch - das Holzscheit; s - die Feile flach; und - die Feile rund; zu - der Schraubstock die Instrumente für die Arbeit mit den Rohren: und – der Schraubenschlüssel zweiseitig; – der Schraubenschlüssel raswodnoj; in – der Schlüssel tuben-; g – passatischi; d – trubzina; je – noschowka nach dem Metall kommen die Hebelschlüssel fünf Umfänge vor. Die Durchmesser der Rohre, die der Schlüssel dieser oder jener Nummer erfassen kann:

  • № 1 - 10-36 mm;
  • № 2 - 20-50 mm;
  • № 3 - 20-63 mm;
  • № 4 - 25-90 mm;
  • № 5 - 32-120 mm.

Auf den neuen Schlüsseln werden die minimalen und maximalen Umfänge des Rachens bezeichnet.

Bei der Arbeit mit beliebigen Schlüsseln halten Sie an der wichtigen Regel fest: niemals darf man den Hebel verlängern, zum Beispiel, auf den Griff den Schnitzel des Rohres für die Vergrößerung der Bemühung anziehend. Jeder Schlüssel ist auf eine bestimmte Bemühung berechnet, und solches "Schaffen" früh oder wird zum Bruch des Instruments (bestenfalls) oder zur ernsten Verletzung spät bringen.

Außer dem obenangeführten Instrument, für die selbständige Verlegung der Kommunikationen Ihnen werden die folgenden Vorrichtungen gefordert werden.

Trubores

die Einrichtung truboresa: 1 - der Griff; 2 - die Schraube; 3 - der Werbefilm; 4 - der Körper; 5 - der Schlitten sagt der Titel für sich. Dieses Stück mit dem Erfolg wird noschowku nach dem Metall ersetzen; in einer Reihe von den Fällen (bei der Arbeit mit den Großrohren) trubores bevorzugter, da zulässt, den Schnitt "rein" zu machen, während es das Leinen noschowki zur Seite unvermeidlich weggegangen ist.

die Ordnung der Arbeit mit truboresom

den Körper truboresa ziehen auf das vorläufig fixierte Rohr an und drehen den Griff bis zur Berührung des Werbefilmes-Messers mit der Wand des Rohres. der Zweisäulenniederhalter: 1 - die Gründung; 2 - des Schecks; 3 - das Klemmprisma; 4 - die Kolonne; 5 - der Körper; 6 - die Schraube; 7 - folgt der Hebel Dann den Griff dokrutit noch auf 1/4 Wendungen so, dass der Werbefilm ins Rohr eindrang. Danach führen trubores vorwärts-rückwärts, den Kreis allmählich gehend; die Stelle des Zerschneidens vergessen Sie nicht, vom Öl anzufeuchten oder, zu Wasser zu begießen., Nachdem der Kreis vollständig beschrieben ist, wiederholen Sie dowernite den Griff und den ganzen Prozess. Die Einschnittstelle ist nötig es von der Feile zu säubern, um den Niednägeln zu entgehen.

der Niederhalter tuben-

werden Alle Arbeiten (das Durchschneiden des Rohres truboresom oder noschowkoj, naresanije des Schnitzwerks u.ä.) mit den fixierten Rohren erzeugt. Um das Rohr sicher festzulegen, es wird auch der Schraubstock herankommen, aber ist der Rohrniederhalter sicherer. Bequemst - der Zweisäulenniederhalter. Die Niederhälter kommen für die Fixierung der Rohre vom Durchmesser bis zu 60 mm heran. Der Niederhalter fordert die bewegungsunfähige Befestigung auf der metallischen Werkbank oder der hölzernen Karte. Schlizy ist nötig es des Niederhalters von der Feile je nach der Abnutzung auszubessern.



Zusätzlich zum Thema "die Verlegung ъюььѕэшърчшщ":

das Krümmen der Rohre
die Vereinigung der Rohre
die Verlegung der Kommunikationen des Systems der Wasserheizung
die Regeln der Verlegung der Kommunikationen
die Einführung der elektrischen Leitungsanlage

Rückwärts | der Anfang