ergänzt zu werden
der Bau und das Arrangement des Hauses - wesentlich
 ::   WESENTLICH  ::  DIE SUCHE  ::  DIE RÜCKKOPPLUNG  :: 
der Hausbau
die Projektierung der Häuser
die Baustoffe
das Fundament
die Wände
die Inneren Scheidewände
die Überdeckungen
die Balkons und die Veranden
der Bau des Dachs
die Innentreppen
die Fenster und die Türen
die Bedeckten Fußböden
Kann
groz-stroy.ru
die Innere Ausstattung und die Reparatur
das System der Heizung
der Fußboden im Haus
Schtukaturnyje der Arbeit
die Ausstattung der Wände
die Ausstattung des Raumes
die Verkleidung von der Fliese
die Arbeiten mit der Decke
Oklejka von den Tapeten
Kann
das Design der Innenansicht
Über das Design der Innenansicht
der Flur
Im Badezimmer
die Küche
das Allgemeine Zimmer
das Kinderzimmer
der Balkon und die Loggia
Kann
der Stil und die Gemütlichkeit
Über den Stil und die Gemütlichkeit in Den Haus
das Farbenklima
Sanawessi und die Teppiche
die Beleuchtung. Der Kreis des Lichtes
die Möbel
die Möbel auf die neue Weise
die Nicht standardmässige Innenansicht
die Wand aus der Möbel
die Ausrüstung der Wohnung
Kann
die Statistik
ru - ua - by - de - fr - en - es
Kann
Karkasse-schtschitowyje

die Ziegelwände

das Mauerwerk des Winkels der Wand bei dwuchrjadnoj der Überbindung kann die Ziegelwand von verschiedene, ununterbrochen oder pustoteloj auch sein. Ununterbrochen ist es besser, aus porös, pustotelogo oder anderer Arten des leichten Ziegels auszustellen. Aus gewöhnlich polnotelogo des Ziegels ist es zweckmässig, pustotelyje die Wände mit der Auffüllung der Leeren von der Schlacke zu errichten. Es wird dazu und samannaja die Masse verwendet. Das Mauerwerk wird mit bestimmt innerhalb des Hauses podmostej in der Höhe 11,2 m erfüllt, die dann vom zweiten Rang angesetzt werden können.

die massiven Wände

geben sich die massiven Wände mit der Nutzung zwei oder den mehrreihige System der Überbindung des Mauerwerkes hin. Die Dicke ununterbrochen oschtukaturennoj von innen die Wände soll bei den Wintertemperaturen bis zu 20 °s 51 cm, bei niedriger 64см bilden. Die Dicke der Nahten bildet 10-12 mm. Es wird das Mauerwerk auf dem Zementmörtel geführt, in dem anstelle des Sandes das Pulver des Bimssteines, tufa, der Schlacke, der Asche verwendet wird. Wie der Weichmacher der Kalk oder der Ton ergänzt werden kann.

das Mauerwerk 2 auf ½ und 2 auf 2 Ziegel, das Mauerwerk Zu beginnen ist es von den Winkeln besser, sie bis zur Höhe in 78 Reihen, und gleich darauf hinführend, die Wände zwischen ihnen auszustellen. Ständig folgen Sie auf die Horizontalität der Reihen und die Beachtung der Richtigkeit der Überbindung. Den Ziegel vor dem Verpacken ist es besser, zu Wasser anzufeuchten, er wird besser sein, mit der Lösung zusammengehakt zu werden.

das Mauerwerk des Winkels der Wand in 2 Ziegel bei der mehrreihigen Überbindung Wenn haben Sie sich entschieden, die Wand, so wird das Mauerwerk geführt so, dass die Lösung zu verputzen füllte die Nahten bei der Oberfläche der Wand ungefähr auf 1 cm nicht aus, es heißt "wpustoschowku". Mit rasschiwkoj der Nahten wird das Mauerwerk geführt, wenn es die Wand entschieden ist, nicht zu verputzen.

 

 

 

die Konstruktionslösungen der massiven Wände: der Schnitt der Wand nach dem Fenster (1 – otmostka; 2 – die Schicht der Hydroisolation; 3 – der Sockel; 4 - die Stahlbetonoberschwelle; 5 – der Sims; 6 – die Fenstereinfassung; 7 – der Fußboden) werden die Hölzernen Oberschwellen aus bruska in 10-15 cm von der Dicke, dessen Enden, die mit den Bitumen oder mit den Schichten des Ruberoid abgedeckt sind, saglubljajutsja in die Wand auf 25 cm, wie auch alle übrigen Typen der Oberschwellen.

Für die selbständige Herstellung der Stahlbetonoberschwellen wird das Verschalen, deren Breite der Dicke der Wand gleich ist, und die Länge auf 50 cm übertritt die Breite der überdeckten Tür- oder Fensteröffnung. Im Verschalen wird das Netz aus armaturnoj des Drahtes vom Durchmesser 6~8 mm aufgestellt, sie zu liegen soll nicht auf dem Grund, und, über ihm auf klein kameschkach aufgehoben werden. Die Schicht der Lösung, mit der das Netz überflutet wird, soll Dicke die 7 cm, wenn die Breite der Öffnung bis zu 120 cm bildet, und 14 cm sein, wenn es sie, bis zu 150см mehr ist.

– hölzern podschiwnoj der Sims; In – der Ziegelsims; 1 - der Sims; 2 – der befestigende Draht; 3 – der Dachbinder; 4 – mauerlat; 5 – das Futter; 6-tol woloka wird die Gewöhnliche Ziegeloberschwelle auch auf die Armatur gestellt. Dazu muss man nach dem Oberteil der Öffnung das Verschalen aus den Brettern stellen, auf die die Schicht der Lösung von der Dicke in 2 cm, auf ihn bis zu 10 prutkow der Armatur, eingehend in die Wand auf 25 cm, und dann noch pjatissantimetrowyjsloj der Lösung gelegt wird. Nach seinem Erhärten wird das Verschalen abgenommen. Es ist das Verschalen bei wykladywanii klintschatoj die Oberschwellen notwendig. Nach ihr kommt der Ziegel auf den Rand von den Rändern zur Mitte mit der Neigung bei den Rändern zurecht, was für die Bildung des Keils notwendig ist.

Pustotelyje der Wand

stellen die Ziegelwände Pustotelyje von sich zwei Wände in des Halbziegels vor, die sich durch jede die 60-100 cm senkrecht kladkami auch in des Halbziegels verbinden. Die Öffnungen werden die Schlacke oder anderem utepljajuschtschim vom Material ausgefüllt. Oben werden sowohl unter den Öffnungen als auch auf der Höhe der Überdeckungen die horizontalen Ziegeloberschwellen. Die Dicke der Wand bildet je nach der Winterlufttemperatur 40, 53, 60 cm bei entsprechend 15 °, 20 ° und 30 °.

wird der Füllstoff in die Leeren von den Schichten ungefähr auf 15 cm der Dicke eingeschlafen, jede Schicht wird gestampft, durch 3 Schichten wird zementnoiswestkowyj die Lösung überflutet. Man muss, damit in die Leeren für den Fall folgen, wir werden zulassen, den Regen floss das Wasser nicht hinein. Das Oberteil der Wand wird bei den Pausen in der Arbeit unbedingt vom Film oder tschemlibo odobnym geschlossen.

hat die Errichtung der Steinwände, zum Beispiel, aus pilenogo des Kalksteines, der in den Südbezirken Russlands häufig verwendet wird, oder der Wände aus den Betonblöcken, die jetzt im breiten Sortiment ausgegeben werden, viel gemeinsam mit der Errichtung ziegel-. Das Mauerwerk wird auf iswestkowozementnom oder die kalkige Lösung geführt. Die Überbindung der Nahten wird von der Reihenfolge der Reihen des Steines erfüllt, eine Reihe wird loschkom von der langen Seite, der Folgende tytschkom, t.e von der kurzen Seite gelegt. Die senkrechten Nahten werden mit der Lösung oben überflutet. Die Dicke oschtukaturennoj von beiden Seiten der Wand aus pilenogo des Kalksteines bildet 70-80 siehe



Zusätzlich zum Thema "Р=хэ№":

Р=хэ№
die Wände aus dem leichten einheitlichen Beton
die Gehackten Wände
Ist es die Wände

Rückwärts | der Anfang